Feng Shui für den Neubau

Der Neubau ist der Idealfall, weil alles von Grund auf angepasst geplant werden kann. Wenn bereits vor der Planung des Eigenheims das Grundstück analisiert wird, während der Planungsphase das Konzept des Feng Shui integriert wird, in der Bauphase die richtigen Daten gewählt werden und nach dem Einzug das fertige Objekt ganzheitlich aktiviert wird haben Sie ihr Optimum erreicht.

Für ein ganzheitliches Feng Shui Haus biete ich Ihnen an:

  • Feng Shui macht bereits beim Landkauf Sinn, ich lasse das Ganzheitliche Konzept in die Planungsphase einfliessen um sowohl Gebäude wie Räume nach Feng Shui Grundsätzen anzuordnen.
  • Störfelder, Strahlungen und unliebsame Erdenergien werden von mir angesehen (Geomantie, Radiästhesie, Geopathologie), nach Möglichkeit gemieden, harmonisiert, aufgelöst oder geheilt um das Haus möglichst stressfrei zu halten und Sie als künftige Bewohner nicht unnötig negativ zu beeinflussen. Abgesehen davon trägt die hohe Energie im Haus dazu bei, negative Einwirkungen von Aussen gar nicht erst ihre ganze Wirkung auf das Haus und dessen Bewohner ausüben zu lassen, weil keine Resonanz da ist. 
  • Die richtige Platzierung und Ausrichtung des Hauses in der Umgebung und auf der Parzelle ist ein wichtiger Punkt. Das gibt dem Gebäude die Grundenergie auf welcher ich weiter aufbaue. Darum fühlt sich jeder Standort, jede Ausrichtung anders an. Bei optimaler Platzierung und Ausrichtung können bereits Störfelder vermieden, oder gebundene Fremdenergien, Emotionen oder andere Altlasten harmonisiert, aufgelöst oder geheilt werden.
  • Der Grundriss wird von mir so angeordnet dass die wichtigen Räume in den guten Energien liegen welche für Sie als Bewohner aufbauend wirken. Das schafft die Grundlage für effizientes, konzentriertes Arbeiten oder guter Schlaf, hält die wertvolle Lebensenergie im Gebäude, in den Wohnungen oder am Arbeitsplatz und gewährleistet so Ihnen als Bewohner, dass Ihre Ideen umgesetzt werden können und diese sich nicht in Luft auflösen.
  • Bei geschickter Anordnung der Räume, Fenster und Türen bildet sich erneuernde, aufbauende, gute Energie und der Mensch fühlt sich beim Wohnen und Arbeiten gestärkt und unterstützt. Das erzeugt ein Gefühl von „sich in Sicherheit zurücklehnen und zuversichtlich in die Zukunft blicken“ um so das umzusetzen was das Herz begehrt.
  • Ein einladender Zugang vor dem Gebäude (inklusive Haustüre), welcher durch spezielle Anordnung verschiedener Komponenten positive Lebensenergie ins Haus holt ist ein ebenso wichtiger Aspekt meiner Planung. Eine Eingangstüre welche die einströmende Lebensenergie aufnimmt, sanft zum Mittelpunkt des Hauses - dem Herzpunkt – führt, wo sie durch dessen Kraft noch zusätzlich angehoben und auf die Innenräume verteilt wird. Das gibt ein Gefühl von Sicherheit und trägt dazu bei, dass Sie Ihre Ziele im Leben verwirklichen können.
  • Das Vermeiden von scharfen Ecken und Kanten oder angreifenden Strukturen innerhalb oder ausserhalb des Gebäudes ist wichtig, um angreifendes Verhalten und nicht konstruktiver Streit weitgehendst zu unterbinden.
  • Ich empfehle möglichst natürliche Materialien wie Ton, Holz, Keramik, Naturstein, etc zu verwenden um ein Körperliches wohlfühlen zu gewährleisten. Wo das nicht möglich ist, zB bei Beton (hervorragender Baustoff um statisch effizient zu bauen, aber energetisch negativ schwingend) setze ich hochwertigen Quarzsand ein um die negativ schwingende Energie des Betons aufzuwerten und für Sie als Bewohner Kellerräume zu kreieren, welche sich behaglich anfühlen.
  • Auf die Erdung des Hauses achte ich ganz besonders. Zur üblichen Potentialerdung verstärke ich mit zusätzlichen geomantischen Massnahmen die Erdung des Hauses, um das Gebäude auf dem Grundstück zu Stabilisieren und über die Erdung negative Frequenzen abzuleiten. Diese Massnahme ist heute mit den vielen geotechnogenen Störfeldern wichtiger denn je. 
  • Auch Farben sind Energie und haben Wirkung. Werden sie am richtigen Ort eingesetzt, unterstützen sie das Positive (Aber Achtung sie können auch das, was wir nicht haben wollen unterstützen). Ich erarbeite mit Ihnen ein Farbkonzept das auf Sie abgestimmt ist und welches Sie in Ihren Leben unterstützt. Wenn die richtigen Grundbedingungen vorhanden sind wirken Farben wie kleine Wunder und verstärken das „sich Wohlfühlen“.

Feng Shui befasst sich mit den natürlichen irdischen und kosmischen Energien, welche sich positiv auf den Menschen auswirken. Was der Architekt oder die Architektin ästhetisch daraus macht ist ihm, bzw ihr überlassen.

Auch die Ästhetik kommt im Feng Shui nicht zu kurz - im Gegenteil, harmonisch konzipierte Gebäude oder Gärten wirken auf den Menschen unglaublich schön. Es steht Ihrem Haustyp vom Traumhaus also nichts im Weg!

 

Ich helfe Ihnen gerne Ihr Traumhaus zu realisieren wo sie sich zu Hause fühlen!

 

Nach oben